Neues zu unserer Jubiläumsaktion!

Heute möchten wir Euch die nächsten babySignal-Botschafter/innen vorstellen, die im Rahmen unserer Aktion zum 10. Jubiläum von babySignal an einem Eltern-Kind Kurs kostenlos teilnehmen. Sie werden von den Erfahrungen, die sie während dieser Kurse und in der Zeit danach machen, in diesem Blog berichten. Wir haben jetzt schon gefragt:

Was motiviert Dich, bei dieser besonderen Aktion mitzumachen?

Sarah-Anne mit Sohn

Sarah-Anne

Sarah-Anne wird gemeinsam mit ihrem Sohn Ben (14 Monate alt) im Kurs dabei sein. Schon im ersten halben Jahr nach der Geburt ihres Sohnes hat Sarah-Anne sich mit Babygebärden auseinandergesetzt. Daher kann Ben bereits die Gebärde für MILCH selber zeigen und freut sich darüber. Winken, Klatschen, Kopf schütteln und Luftküsschen verteilen, gehört auch schon zu seinen konkreten aktiven Mitteilungen, beschreibt Sarah-Anne ihren Sohn. Als Mutter findet sie die Gebärden besonders spannend, weil Ben zweisprachig aufwächst, da sie aus den Niederlanden kommt und Holländisch spricht und ihr Mann aus Deutschland. Sarah-Anne wird vom 10. November – 15. Dezember 2015 immer dienstags um 09:30 Uhr am babySignal-Anfängerkurs in Hamburg bei Kursleiterin Sabine Brinkmann teilnehmen.

Anna

Anna

Anna, Mutter von zwei Kindern, wird gemeinsam mit ihrer jüngeren Tochter Jolie (14 Monate) babySignal-Botschafterin sein. Als Mutter ist es Anna besonders wichtig, die natürliche Bindung zu ihren Kindern zu stärken und ihnen eine wertschätzende und offene Haltung entgegenzubringen. Anna hat bisher „noch nichts über babySignal gehört“, aber den Eindruck, dass es für sie persönlich interessant wird, „ob sich die Kommunikation, das Verständnis und die ganze Beziehung an sich durch die Verwendung von Gebärden in der Kommunikation noch ein Stück intensivieren wird.“ Anna ist sehr motiviert und freut sich riesig auf den Kursstart und die gemeinsame Zeit mit der Kursleiterin und den anderen Teilnehmenden. Anna wird vom 5. November – 10. Dezember 2015 immer donnerstags um 15:00 Uhr am babySignal-Anfängerkurs in Hamburg bei Kursleiterin Barbara Sand teilnehmen.

Leonardo

Leonardo

Charlotte aus Mannheim wohnt mit Leonardo (9 Monate), ihrem Mann und zwei Katzen in Mannheim. Sie freut sich darauf, mit ihrem Sohn den babySignal-Kurs als Botschafterin zu besuchen: „Da Leonardo lebhaft, neugierig und visuell sehr aufmerksam ist, bin ich gespannt, wie ihm der Kurs und die Gebärden gefallen werden. Natürlich wäre es schön, wenn wir uns mit Gebärden noch besser miteinander verständigen könnten. Mir ist es sehr wichtig, Leonards Bedürfnisse zu erfüllen…wenn ich durch eine Gebärde gleich weiß, was er möchte, würde das die Sache ja erheblich vereinfachen. Am Wichtigsten ist mir aber, dass er Spaß mit mir und den anderen im Kurs haben wird.“ Charlotte wird vom 12. Oktober – 07. Dezember 2015, immer montags um 17:00 Uhr am babySignal-Anfängerkurs in Heidelberg bei Kursleiterin Elke Langefeld teilnehmen.

Bernd und Jessica mit den Kids

Bernd und Jessica mit den Kids

Als Botschafter-Paar möchten wir Euch noch Bernd und Jessica aus Bremen vorstellen. Sie haben zwei Töchter (7 Monate und 2,5 Jahre alt). Auch sie haben wir gefragt, was sie motiviert, bei dieser besonderen Aktion mitzumachen? Bernd hat den Eindruck, dass seine jüngere Tochter Lotta (7 Monate) derzeit immer besser ihre Bedürfnisse ausdrücken kann. Der Austausch mit ihr ist ihm wichtig, er möchte sie gerne noch besser verstehen können. Er erhofft sich von den Babygebärden, dass Lotta ihre Bedürfnisse ihm auf eine weitere Weise mitteilen kann. Seine Frau Jessica findet es spannender den Blick auf beide Geschwister zu lenken und Tipps für den Alltag zu bekommen: „Manchmal ist es echt frustrierend für die beiden, wenn sie sich miteinander nicht verständlich machen können. Und genau da erhoffe ich mir, dass Gebärden helfen werden. Da wir den Kurs als Familie belegen, bin ich gespannt zu beobachten, wie und ob es den beiden Mädchen die Kommunikation erleichtern wird.“ Bernd und Jessica werden ab dem 31. Oktober 2015 an drei Samstagen einen Kompaktkurs von babySignal mit Kursleiterin Tina de Boer erleben.

Wir warten gespannt auf Eure Erfahrungsberichte!

Das Team der babySignal-Kursleiterinnen

www.babysignal.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s